#SchlossGenuss in Baden-Württemberg – eine Reisevorbereitung

Okay, schon bei einem ersten Durchblättern des Schlosscard Heftchens wird mir klar: entweder brauche ich einen sehr langen Urlaub in Baden-Württemberg oder sehr viele verlängerte Wochenenden. Eins jedenfalls ist Fakt: Ich brauch erstmal eine Prioritätenliste und wer mich und dieses Blog kennt, der weiß auf Platz 1 landet definitiv Schwetzingen. Schon viel zu lange bin ich dort nicht gewesen und viel zu lange begleitet mich dieses wundervolle Schloss mit seinem Theater und vor allem seinem atemberaubenden Park schon. “#SchlossGenuss in Baden-Württemberg – eine Reisevorbereitung” weiterlesen

#SchlossGenuss im Rheingau

Goethe

Es ist Kulturerbejahr und zahlreiche Aktionen locken die Besucher in Schlösser, Burgen, Kirchen und Klöster. So lädt der Verein „Schlösser und Gärten in Deutschland“ aktuell „Zu Tisch“ und bietet das „Geniessen in Schlössern und Gärten“.

Im Rahmen dieser Aktion hat der Verein „Schlösser und Gärten in Deutschland“ in Zusammenarbeit mit Tanja Praske zu einer Blogparade aufgerufen unter dem Hashtag #SchlossGenuss.

“#SchlossGenuss im Rheingau” weiterlesen

Schloss Benrath – Düsseldorf

Schloss Benrath

Carl Theodor von Gottes Gnaden Pfalzgraf bey Rhein, des Heil. Röm. Reichs Erzschatzmeister und [später dann auch] Churfürst, in Bayern, zu Gülich, Cleve, und Berg Herzog, Fürst zu Mörs, Marquis zu Bergen-opzoom, Graf zu Veldenz, Sponheim, der Mark und Ravensberg, Herr zu Ravenstein, etc. etc.
beschloss in den 1750er Jahren ein neues Schloss nahe Düsseldorf zu bauen, in Benrath, um genau zu sein. “Schloss Benrath – Düsseldorf” weiterlesen