Zettelkasten #19

Carlyle: Bücher

Literatur zur Geschichte – einfach mal ganz analog

Es ist immer wieder ganz erstaunlich, was man so findet, wenn man eigentlich gar nicht sucht.
Momentan bin ich gerade dabei wieder einmal mein Bücherregal etwas zu entschlacken. Normalerweise ergibt sich das immer dann, wenn ich gerade umziehe, aber das habe ich seit einer ganzen Weile nicht getan und irgendwie hab ich’s auch in nächster Zeit nicht vor, also muss das jetzt mal ohne einen solchen Anlass sein, denn schon seit geraumer Zeit stapeln sich meine Neuerwerbungen auf dem Fußboden, weil im Regal einfach kein Platz mehr ist.
„Zettelkasten #19“ weiterlesen