Kultur-News KW 14-2020

Logo Kultur-News

Digitalisierung

  • Freier Zugriff auf lizensierte elektronische Ressourcen für Kunsthistoriker*innen via FID-Lizenzen. Es bräuchte mehr solcher Angebote. via blog.arthistoricum.net.
  • Hinweise zur digitalen Lehre gibt es inzwischen auch vom Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaft. via historicum.net.
  • Was haben ein jahrtausendealtes Verbrechen und Augmented Reality miteinander zu tun? Auf „Stadthochzwei“ gibt es eine neue Blogserie zu diesem Thema und Informationen zur Entwicklung einer AR-Anwendung.
„Kultur-News KW 14-2020“ weiterlesen

Kultur-News KW 12-2020

Logo Kultur-News

Digitalisierung

  • Irgendwie ist in Zeiten von Corona nahezu alles irgendwie auch ein wenig Digitalisierung. Wir merken jetzt zum ersten Mal deutlich wo und wie die Digitalisierung helfen kann – wie sie es möglich macht zumindest Teile des Lebens aufrechtzuerhalten, weiter Museen zu „besuchen“, Konzerte zu erleben und vieles mehr.
    Die ungeheure Bedeutung der Digitalisierung bei der Bewältigung dieser Krise hat auch die Bundesregierung begriffen und setzt an diesem Wochenende auf den #WirvsVirusHackathon an dem sich auch Museen und Kulturinstitutionen beteiligen.
  • Hier auf dem Blog sammle ich im Rahmen der „Kultur-News Extra“ seit Mitte der Woche digitale Angebote, insbesondere aus dem Bereich der Museen. Aber auch Bibliotheken, Theater und andere Angebote sind vertreten. Die Liste wächst ständig weiter und wird insbesondere mit Hilfe von Twitter regelmäßig ergänzt.
  • An dieser Stelle ein herzlicher Dank an alle, die mir immer wieder neue Angebote zusenden, vor allem an Andreas Gut.
„Kultur-News KW 12-2020“ weiterlesen

Kultur-News Extra – #Closedbutopen

#Closedbutopen #KulturinZeitenvonCorona

Man hätte befürchten können, dass die Corona-Pandemie auch das Kulturleben massiv ausbremst und beinahe lahmgelegt. Aber das ist zum Glück nicht geschehen. Es ist vor allem deswegen nicht geschehen, weil sich Kulturschaffende, ebenso wie Museen sehr schnell auf digitale Kanäle und Plattformen verlegt haben. Zum Teil waren die schon vorhanden und zum Teil entstehen sie Tag für Tag neu.
Man sieht deutlich: auch in Zeiten von Shutdown und Social Distancing kann Kultur – dank Digitalisierung – weitergehen.

In den Kultur-News KW 11-2020 hatte ich darum gebeten mir digitale Kulturangebote zu melden und dieser Aufruf war sehr erfolgreich. An dieser Stelle ein herzlicher Dank an alle Museen und Kulturfans, die mir nahezu täglich immer neue und spannende Links zukommen lassen. Ihr seid toll und bitte macht so weiter!

„Kultur-News Extra – #Closedbutopen“ weiterlesen