Von neidischen Augen und gastfreien Menschen – #Tischzuchten

Hoftafel

Es ist Ostern – ein Fest der Christen und ein Fest des Essens (wie die meisten christlichen Feste), da liegt es nahe sich auch einmal mit den Gepflogenheiten beim Essen zu beschäftigen und einen Blick in die Bibel, genauer gesagt ins Buch Jesus Sirach zu werfen.

Insbesondere in diesem Jahr 2018, das auch gleichzeitig Kulturerbejahr ist und in dem es auch um das gelebte Erbe geht. Ja und was ist mehr gelebtes Erbe als das Essen?
Gegessen wurde zu allen Zeiten, denn Essen und Trinken halten nicht nur Leib und Seele zusammen sie sind auch ein wichtiger Bestandteil des menschlichen Zusammenlebens und das wohl vom Anbeginn der Menschheitsgeschichte. „Von neidischen Augen und gastfreien Menschen – #Tischzuchten“ weiterlesen