Sonntagsspaziergang

Der Sonntagsspaziergang, vielleicht nicht mehr ganz so beliebt wie früher. Aber Spaß macht er oftmals doch, wenn man sich das richtige Ziel aussucht. Meine Sonntagsspaziergänge sind letztlich nichts weiter als kurze Kulturreisen. Meist geht es an Orte, die nicht weit entfernt von meinem Wohnort liegen. Es sind meist kleinere und unbekanntere Orte. All diese Orte kann man bequem an einem schönen Sonntag erwandern, erlaufen und genießen.Man muss ja nicht immer eine weite Kulturreise machen. Manchmal ist es auch einfach schön direkt vor der Haustüre zu schauen. Oft entdeckt man hier vorher unbekanntes, das aber trotzdem eine reizvolle Geschichte hat.Ergänzt werden diese Orte vor meiner Haustüre durch kleinere Ortschaften, die ich auf größeren Kulturreisen entdeckt habe. Meist sind auch sie bisher eher unbekannt. Aber auf irgendeine Art und Weise haben mich diese Städtchen und Dörfer begeistert und das möchte ich hier gerne mit Ihnen teilen.Wussten Sie übrigens, dass der Sonntagsspaziergang sogar eine Wissenschaft ist? - Man nennt sie Promenadologie! - Kein Witz, googeln Sie es mal.