Ausstellung „Europa in Bewegung“ – LVR-Landesmuseum Bonn

Eingang zur Ausstellung "Europa in Bewegung. Lebenswelten im frühen Mittelalter" im LVR-Landesmuseum Bonn F

Europa ist in Bewegung und das nicht erst seit heute oder gestern. Europa war schon immer ein Kontinent, der in Bewegung war, sich bewegte und auch andere in Bewegung setzte. Genau diese Tausende Jahre andauernde Bewegtheit ist es, die die Ausstellung „Europa in Bewegung – Lebenswelten im frühen Mittelalter“ im LVR-Landesmuseum Bonn den Besucherinnen und Besuchern vermitteln möchte.


„Ausstellung „Europa in Bewegung“ – LVR-Landesmuseum Bonn“ weiterlesen

Zettelkasten #40

“Was wir nicht wünschen brauchen, sondern schon vorhanden vorfinden, ob wir uns dessen freuen oder es beklagen, das ist Europa als alter und neuer Herd vielartigen Lebens als Stätte der Entstehung der reichsten Gestaltungen, als Heimat aller Gegensätze, die in der einizigen Einheit aufgehen, dass eben hier alles Geistige zum Wort und zum Ausdruck kommt.”

Jacob Burckhardt

 

Zettelkasten Jacob Burckhardt über Europa
Zettelkasten Jacob Burckhardt über Europa

Zettelkasten #39

“Und nirgends will das heißen, dass die größere Nationalität auseinanderfällt. Sondern neben ihren Formtendenzen gibt es andere, noch lokalere in den Seelen. Man kann nicht im selben Augenblick Hochdeutsch und Plattdeutsch sprechen, aber sehr wohl im selben Augenblick allgemein deutsche und niederdeutsche Formen in der Seele haben.
Deshalb ist es auch kein gegensatz, ein guter Deutscher und eine “guter Europäer” zu sein; ein Konflikt zwischen national und “international” existiert nicht. Die “internationalen” Fromtendenzen sind in demselben Sinn national wie die engeren, heimatlichen; nur ist ihr Gebiet größer.”

Harry Graf Kessler

Zettelkasten Harry Graf Kessler - Ein guter Europäer
Harry Graf Kessler – “ein guter Europäer”

Zettelkasten #38

Portraät Kurt Tucholskys - Zeichnung

Europa

Am Rhein, da wächst ein süffiger Wein –
der darf aber nicht nach England hinein –
Buy British!
In Wien gibt es herrliche Torten und Kuchen,
die haben in Schweden nichts zu suchen –
Köp svenska varor!
In Italien verfaulen die Apfelsinen –
laßt die deutsche Landwirtschaft verdienen!
Deutsche, kauft deutsche Zitronen!
Und auf jedem Quadratkilometer Raum
träumt einer seinen völkischen Traum,
Und leise flüstert der Wind durch die Bäume . . .
Räume sind Schäume.

„Zettelkasten #38“ weiterlesen