Kultur-News KW 24-2019

Neandertaler LVR Landesmuseum Bonn Rekonstruktion

Digitales

  • Machen Wissenschaftsverlage in Zeiten der Digitalisierung eigentlich noch Sinn? Günter M. Ziegler meint ja und erklärt seine Sicht auf dem Portal „Forschung und Lehre“.
  • Neue und offene Bildungsinhalte schaffen und zur Verfügung stellen. Nur zu häufig noch ein ferner Wunschtraum, der an vielen Problemen scheitert. In Norwegen sieht das vollkommen anders aus. Hier fließen seit zehn Jahren öffentliche Gelder in die Produktion und Verbreitung eben solcher offener Bildungsmaterialien. „i-Rights“ im Interview mit dem Erziehungswissenschaftler Frank J. Müller.
  • musermeku“ hat die Liste der Kunst-, Museums- und Kulturblogs überarbeitet und aktualisiert. Es sind wieder viele gute Tipps dabei. Eine Durchsicht lohnt in jedem Fall! An dieser Stelle ein herzlicher Dank dafür, dass auch ich in dieser Liste stehe.
„Kultur-News KW 24-2019“ weiterlesen

Kultur-News KW 12/13-2019

Clio Muse

Vorab

Diesmal gibt es eine verspätete Zweiwochenausgabe der Kultur-News, denn Grippe und Computerprobleme haben mich ein wenig ausgebremst, deswegen sind manche News auch nicht mehr ganz so neu, aber ich wollte sie auch nicht einfach löschen.

Vorneweg gibt es auch gleich eine traurige Meldung: Jan H. Sachers vom Blog „HistoFakt“ hat nach fünf Jahren seine wöchentlichen „Fundstücke“-genannten News eingestellt. Die Gründe sind vielfältig. An dieser Stelle von mir ein herzlicher Dank für die vielen Infos und Neuigkeiten der letzten Jahre und für die Empfehlung der Kultur-News!

 

 

Digitales

  • „Gottes Werk und Teufels Beitrag“ oder auch ein „Clash of Civilizations“ wenn Digitalisierung auf Geisteswissenschaften trifft. Fabian Cremer über Digital Humanities und Projektmanagement.

„Kultur-News KW 12/13-2019“ weiterlesen

Kultur-News KW 08-2019

Kölner Dom unfertig ca. 1824

Digitales

  • EU-Urheberrechtsreform: Die EU-Staaten und ja, auch die Bundesregierung gehört dazu, haben diesen „ganz tollen“ Gesetzentwurf bestätigt und mir fällt dazu langsam nichts mehr ein.

Hier noch eine Analyse von Friedhelm Greis bei Golem.

 

  • Es war einmal … so fangen viele hässliche Geschichten an, so auch die von Pixabay. Waren sie nicht schön, die Zeit, wo man dort Bilder unter einer CCO-Lizenz finden konnte? – Seit dem 1. Januar ist das Geschichte und war einmal, denn Pixabay hat sich eigene Lizenzen gestrickt. iRights erklärt die neuen Lizenzen und die Fallstricke.

„Kultur-News KW 08-2019“ weiterlesen

Kultur-News KW 01-2019

Ich starte ins Jahr 2019 mit dem 221. Beitrag auf diesem Blog! – Eine ganz schöne Zahl 😎

Wer sich übrigens wundern sollte über das Erscheinungsbild der Kultur-News im Neuen Jahr: aus technischen Gründen binde ich die Links nun ein und setze nicht mehr nur die URL ans Ende.

 

Digitales

  • Das Ende des #Gemeinfreitags – Das BGH-Urteil zum Reiss-Engelhorn Prozess und die Folgen für die Gemeinfreiheit und die Sichtbarkeit von Kulturgut. Ein Resümee von Klaus Graf.

 

  • Gemeinfrei ab 2019 – eine Liste bildender Künstler, deren Werke nun gemeinfrei sind erstellt von ‘musermeku’.

 

Und auch Klaus Graf hat auf Archivalia einiges zum Public Domain Day am 1. Januar zusammengetragen.

„Kultur-News KW 01-2019“ weiterlesen