Zettelkasten #25

“Die Überzeugung, dass man sich nur zusammensetzen und miteinander reden muss, um das gegenseitige Verständnis zu fördern und Probleme zu lösen, geht von der Vorraussetzung aus, dass wir sagen können, was wir meinen und dass unsere Worte auch so verstanden werden, wie wir sie meinen. Dieser Geschensablauf ist jedoch äußerst unwahrscheinlich, …”

Deborah Tannen

 

Zettelkasten #25
Zettelkasten #25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.