Kultur-News KW 07-2018

EDIT Januar 2021:
Veraltete Links wurden inzwischen entweder gelöscht oder aber auf web.archive umgeleitet.

Digitales

  • Es gibt einfach Sachen, die sterben nicht aus, auch dann nicht, wenn ihnen mindestens 1.000 mal der Tod bescheinigt wird. Eine solche Sache sind GIFs, diese mehr oder minder witzigen bewegten Bilder, die so manchem seit Beginn des PC-Zeitalters den Nerv rauben. Angelika Schoder erklärt ihren Sinn für Museen und wie man sie erstellt:
    https://musermeku.org/2018/02/14/gif-erstellen-fuer-museen/

Museen

  • Bezaubernde Liebespaare aus dem Herzog Anton Ulrich Museum wünschen einen schönen Valentinstag:
    http://blog.haum.info/best-of-bible-olymp-co-fuenfmal-liebe/
  • Und dann gibt es da noch die unglücklichen Liebespaare:
    http://blog.haum.info/best-of-bible-olymp-co-fuenfmal-herzschmerz/
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Mit dem Aufruf des Videos erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Daten an YouTube übermittelt werden und das Du die Datenschutzerklärung gelesen hast.

Ausstellungen

  •  Wer hat an der Uhr gedreht? Oder besser gefragt am Kalender? Ist wirklich schon bald 50 Jahre her, dass die ersten Menschen auf dem Mond landeten? Ja, offenbar schon: Am 21. Juli 1969 war es, als einer der berühmtesten Sätze der Weltgeschichte ausgesprochen wurde. Diesem Ereignis wird der Landschaftsverband Westfalen Lippe eine Wanderausstellung widmen und für die werden noch Ausstellungsstücke gesucht:
    http://www.lwl.org/pressemitteilungen/nr_mitteilung.php?urlID=44067
  • Zur Einstimmung (im wahrsten Sinne des Wortes) auf die Ausstellung „Revolution! Für Anfänger*innen“ hat das Badische Landesmuseum schon einmal eine passende Playlist auf YouTube zusammengestellt:
    https://www.youtube.com/playlist?list=PLohuRlgZmuCDj9JYB-ilzaSAnDFHVuBth
  • Vom 22. Februar bis zum 30. Mai zeigt das Stadtarchiv München eine Ausstellung mit dem Titel „Der Feind in der Stadt. Vom Umgang mit Seuchen in Augsburg, München und Nürnberg“. Der Eintritt zur Ausstellung ist übrigens frei!
    https://f-origin.hypotheses.org/wp-content/blogs.dir/2094/files/2018/02/Feind-in-der-Stadt_Flyer.pdf
  • Wenn Sie bisher dachten im Rahmen irrwitziger Ausstellungen hätte es eigentlich schon alles gegeben, dann haben Sie falsch gedacht … Niemand anderer als die UNESCO hat dem NRW-Forum in Düsseldorf die Möglichkeit zu einer weiteren irgendwie irrwitzig klingenden Ausstellung geboten, denn „Pizza is God“ und nicht Weltkulturerbe:
    https://www.nrw-forum.de/ausstellungen/pizza-is-god

Bibliotheken/Archive


Geschichte

  • „Wozu wird man Königin?“ – Eine gute und sicher auch vollkommen berechtigte Frage, sowohl heute als auch anno dazumal. Katrin Keller versucht diese Frage zu beantworten am Beispiel der Elisabeth Christine von Braunschweig-Wolfenbüttel, die im Jahr 1708 nach Spanien reist, um dort ihren Verlobten zu treffen:
    http://kaiserin.hypotheses.org/376

Archäologie


Lesenswert

2 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.