Kultur-News KW 36-2018

Digitales

  • #DHMMeer war wohl die erfolgreichste Blogparade, die bisher im Bereich Kultur lief. Unglaublich 112 Beiträge kamen zum Thema „Europa und das Meer“ zusammen. Kein Wunder also, dass Tanja Praske ein wenig länger brauchte, um eine Zusammenfassung dieser Blogparade zu schreiben und dass es mit nur einer Zusammenfassung nicht getan ist. Insgesamt 4 Fazits wird es geben – aufgeteilt in die Themengruppen:
    1.: Das Meer als Herrschafts- und Handelsraum

2.: Das Meer als Ressource

3.: Das Meer als Brücke und Grenze

4.: Das Meer als Imaginations- und Sehnsuchtsort
Fazit 1 ist nun online unter:
http://www.dhm.de/blog/2018/09/05/blogparade-fazit-1-herrschafts-und-handelsraum-dhmmeer/

Und Fazit 2 ist auch schon da:
http://www.dhm.de/blog/2018/09/07/blogparade-fazit-2-das-meer-als-ressource-dhmmeer/

  • Bilddatenbanken, insbesondere solche, die weder mit Wasserzeichen noch sonstigen Handicaps glänzen, sind selten und wichtig. Doch was nutzen sie, wenn sie niemand finden kann?
    https://archivalia.hypotheses.org/79870

 

 

 

 

  • Viele Veranstaltungen und viele Informationen rund um die Digitalen Geschichtswissenschaften wird es auf dem kommenden Historikertag in Münster geben. Das Blog der AG Digitale Geschichtswissenschaft im VHD hat das Programm zusammengestellt:
    https://digigw.hypotheses.org/2475

 

  • Digital Humanities – sie werden viel berufen in letzter Zeit und sie sollen die Zukunft sein, doch wie sieht aktuell die Realität aus? Simone Brehmer, Jonas Feike, Jana Lörcher, Lars Schlaphof, Sabrina Stünkel und Andreas Kuczera haben sich die Digital Humanities zwischen Ausschreibungen, Stellen und der Realität angeschaut:
    https://mittelalter.hypotheses.org/15571

 

 

Modersohn-Becker
Paula Modersohn-Becker – Zeichnung: 7 Bäume
Gemeinfrei; Metmuseum

Museum

 

  • Die Sammlung, Erforschung und Vermittlung der materiellen Kultur der Antike ist das Ziel der neuen Kooperation zwischen dem Antikenmuseum Leipzig und der Kunstsammlungen Dresden:
    https://idw-online.de/de/news701557#

 

 

 

  • Der Empfang von Gästen im Wandel der Zeiten oder auch Zeremoniell gestern und heute, so könnte man den Beitrag von Jan-Christian Warnecke im Blog des Landesmuseums Stuttgart durchaus auch überschreiben:
    http://blog.landesmuseum-stuttgart.de/duernitz/

 

 

 

Ausstellungen

 

via:https://archivalia.hypotheses.org/80268

 

 

 

 

 

 

 

Bibliotheken/Archive

  • „Sey geizig, Freund, auf die Zeit die uns die Freundschaft noch gönnt, es sey uns jede Stunde wie Gold“. Was uns das Stammbuch des Meller Pastors Jakob Christoph Krochmann an Lebensweisheiten so mitgeben kann:
    https://hvos.hypotheses.org/937

 

 

 

Luxemburg 1911
Postkarte mit Ansicht von Luxemburg aus dem Jahr 1911

Geschichte

 

 

 

Archäologie

 

  • „30 Jahre nach seiner Entdeckung erforscht Dr. Giacomo Bardelli, Archäologe am Römisch-Germanischen Zentralmuseum (RGZM), eines der reichsten Gräber in der europäischen Vorgeschichte: Die »Tomba della Regina« von Sirolo-Numana“:
    https://idw-online.de/de/news700921

 

  • „Mutter Neandertalerin, Vater Denisovaner!“ – Was lange für unmöglich gehalten wurde ging offenbar doch, wie neue Genuntersuchungen zeigen:
    https://idw-online.de/de/news700848

 

  • Archäologie ist manchmal ein ganz schön langwieriges Geschäft, in diesem konkreten Fall eines, das länger als 50 Jahre gedauert hat, denn nun endlich ist die DNA-Analyse von 13 menschlichen Skeletten aus einem bereits 1962 entdeckten alemannischen Gräberfeld abgeschlossen:
    https://idw-online.de/de/news701523

 

  • Ganz schön spannend: „Geowissenschaftler können anhand von Kalkablagerungen der römischen Wassermühlen Rätsel über die Produktion von Mehl in industriellem Maßstab beantworten“:
    https://idw-online.de/de/news701738

 

Wasserfontänen Schwetzingen
Schlosspark Schwetzingen – Arionbrunnen; Foto: A. Kircher-Kannemann

Lesenswert

 

 

In eigener Sache

Herzlichen Dank an Klaus Graf für das Weitererzählen der ersten Kultur-News nach der Sommerpause:
https://archivalia.hypotheses.org/79789

Eine Antwort auf „Kultur-News KW 36-2018“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.